schrift

Hallo Sportsfreunde,

hiermit möchten wir Euch bezüglich der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Einschränkungen beim Tauchen im Speicherbecken Geeste ein paar wichtige Informationen mitteilen.

Gemäß „Niedersächsische Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus“ (Stand 22.05.2020) ist der Betrieb und die Nutzung öffentlicher und privater Sportanlagen im Freien zur Ausübung von kontaktlosem Sport insbesondere unter nachfolgenden Voraussetzungen zulässig:

  • Jede Person hat ständig einen Abstand von mindestens 2 Metern zu anderen Personen einzuhalten.
  • Geräteräume und andere Räume zur Aufbewahrung von Sportmaterial dürfen von Personen nur unter Einhaltung des Abstandes von 2 Metern betreten und genutzt werden.
  • Die Nutzung von Umkleideräumen und Duschen ist nicht zulässig.

 

Das Tauchen im Speicherbecken Geeste ist unter Beachtung und Einhaltung folgender Bestimmungen möglich:

Gasttaucher müssen sich über unsere Homepage anmelden. Alle Taucher sind verpflichtet, die vorgenannten Bestimmungen vor, während und nach den Tauchgängen einzuhalten!

 

Da Zusammenkünfte in Vereinseinrichtungen und sonstigen Sport- und Freizeiteinrichtungen sind weiterhin verboten! Ein Treffen in unserem Vereinsheim als auch die Nutzung unserer Umkleide am Speicherbecken sind damit bis auf Weiteres nicht möglich.

Wir bedanken uns für Euer Verständnis.

Für den Vorstand

i.A. Yves-Rando Diek

- 1. Vorsitzender -

Der TC-Hydra-Lingen auf

facebook

sea shepherd

Besucher seit dem 2.10.2015

Heute 53

Gestern 34

Woche 245

Monat 245

Insgesamt 92167

Zum Seitenanfang
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen