schrift

Die Ausbildung im Tauchclub Hydra Lingen ist gebunden an eine mindestens einjährige Mitgliedschaft im Verein, die beim Vorstand zu beantragen ist. Die hierfür anfallenden Kosten schließen jedoch bereits den größten Teil der Ausbildungsgebühren sowie weitere Leistungen ein. Mit der Mitgliedschaft erhält man einen VDST-Tauchpass ausgestellt, in dem die Vereinszugehörigkeit dokumentiert wird und die Qualifikationsstufen beurkundet werden.

Die monatlichen Beiträge beinhalten unter anderem eine weltweite Tauchsportversicherung, eine weltweite Bergungs- und Unfallversicherung, Taucherhotline und Auslandskrankenversicherung. Außerdem den Eintritt zum LINUS - Lingen zu den Trainings- und Ausbildungsstunden, die Nutzung von vereinseigener Leihausrüstung zum Zwecke der Ausbildung (für ein Jahr kostenlos) sowie die Flaschenfüllungen für die DTG’s. Nicht zu vergessen die sichere und qualifizierte Ausbildung durch lizensierte Tauchlehrer des Clubs.

 

 

Personenkreis Monatsbeitrag Aufnahmegebühr Ausbildungsgebühren Kosten Tauchpass
Kinder 6,00 € 15,00 € 15,00 € 10,00 €
Kindertauchschein je Abnahme: Bronze, Silber, Gold 10,00 €
14 bis 18 Jahre 6,00 20,00 € 40,00 € 20,00 €
Schüler, Azubis, Studenten bis 25 10,00 € 40,00 € 40,00 € 20,00 €
Erwachsene 10,00 € 50,00 € 80,00 € 20,00 €
Familie (Kinder bis 21 Jahre) 20,00 € 100,00 € 160,00 € 40,00 €
fertige Taucher 10,00 50,00 € entfällt 20.00 € wenn notwendig
Prüfungsgebühr inkl. Brevets CMAS * 40,00 € CMAS ** 50,00 € CMAS *** 50,00 €

Der TC-Hydra-Lingen auf

facebook

unterwasserfotos_23_20141106_1586481011.jpg
antauchen_2014_5_20140418_1293601351.jpg
Zum Seitenanfang