schrift

Beim Rebreathertauchen wird dein Ausatemgas nicht wie bei den üblichen offenen Systemen ins Wasser abgegeben, sondern regeneriert und in den Atemkreislauf zurückgeführt. Das ermöglicht dir ein einzigartiges Taucherlebnis mit vielen Vorteilen:

  • Keine lärmenden Ventile, keine zischende Luft, keine störenden, blubbernden Blasen.
  • Sonst scheue Meeresbewohner lassen sich kaum noch von dir aus der Ruhe bringen.
  • Das Einatemgas ist angenehm warm und feucht.
  • Durch die Rückgewinnung des Atemgases reduziert sich der Gasverbrauch um bis zu 90%.
  • Plus alle Vorteile des Nitroxtauchens.

Wenn du für Neuheiten aufgeschlossen bist und du unter Wasser nahezu unbemerkt sein möchtest, dann ist dieser Kurs genau richtig für dich.
In diesem Kurs werden die Planung, Organisation, Verfahren, mögliche Probleme und Gefahren besprochen, die im Zusammenhang mit dem Tauchen von halbgeschlossenen Kreislaufgeräten stehen.
Gerade für Sporttaucher und Unterwasserfotografen, welche die Vorteile des fast lautlosen und blasenarmen Kreislaufgerätes für faszinierende und sichere Tauchgänge mit stark verlängerter Nullzeit nutzen wollen, ist dieser Kurs gedacht.

In diesem Jahr finden verschiedene Seminare und Schnuppertauchwochende zum Rebreathertauchen statt. Schaut im Terminkalender nach.

Anmeldung und Fragen: per Email Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Der TC-Hydra-Lingen auf

facebook

unterwasserfotos_23_20141106_1586481011.jpg
fotokurs_7_20140317_1401055301.jpg
Zum Seitenanfang