schrift

Für das Schnorcheln allgemein sowie für die Hallenbadausbildung wird eine sogenannte ABC-Ausrüstung benötigt. Sie besteht aus Maske, Schnorchel und Flossen. Für das Gerätetauchen sind neben der ABC-Ausrüstung weitere Ausrüstungsgegenstände notwendig: Tauchanzug, Atemregler, Tauchgerät, Tauchcomputer, Tarierweste etc. Alles, was für Deine Ausbildung mit dem Tauchgerät nötig ist, stellt Dir zunächst der Tauchclub Hydra zur Verfügung. Für die Hallenbadausbildung ist jedoch allein schon aus hygienischen Gründen die Anschaffung einer eigenen ABC-Ausrüstung erforderlich. Für die Freiwasserausbildung wird der Kauf eigener Handschuhe und Füßlinge empfohlen. Bei allen Anschaffungen empfiehlt sich jedoch zunächst die Rücksprache mit den Ausbildern des Clubs.

Wichtig

Für die Abholung, den Transport und die vollständige und ordnungsgemäße Rückgabe der Leihausrüstung ist jeder Anfänger selbst zuständig. An den Trainingstagen geben der Gerätewart oder die Ausbilder zwischen 18:00 Uhr und 18:30 Uhr die entsprechende Ausrüstung am Clubhaus aus.

 

Der TC-Hydra-Lingen auf

facebook

unterwasserfotos_35_20141106_1868881976.jpg
fotokurs_6_20140317_1581325719.jpg
Zum Seitenanfang